Projektevaluation “Die Zukunft der Jugendarbeit im ländlichen Raum”

Geschrieben von Kerstin Rinnert am in Zukunft der Jugendarbeit im ländlichen Raum

Flyer Zukunft JugendarbeitBis Ende 2015 fördert der Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg das Projekt „die Zukunft Jugendarbeit im ländlichen Raum“ in den Landkreisen Biberach und Ravensburg.

Im Rahmen des Projekts sollen in beiden Landkreisen interessierte Kommunen oder Regionen bei einem Entwicklungsprozess begleitet werden, um das vorhandene Potenzial für Jugendarbeit zu entdecken, auszuschöpfen und nachhaltig zu festigen.

Der Projektflyer steht hier zum Download bereit.

Die Projektevaluation für das Projekt übernimmt IRIS e.V.

Ansprechpartnerinnen bei IRIS e.V.: Jutta Goltz und Andrea Bosch

Tags:, , , ,

Technik

  • Seite ausdrucken
  • RSS-Feed
  • Anmelden

Neue Telefonnummern

Bitte beachten: Seit 20.10.15 gelten neue Telefonnummern für das Tübinger Büro. Telefon +49 (0)7071/79559-20, Fax -19
Institut für regionale Innovation und Sozialforschung - IRIS e.V. Fürststr. 3 D-72072 Tübingen Tel. +49 7071 79559-20 Fax +49 7071 79559-19 E-Mail iris.tue@iris-egris.de